7. Meggener Rohstofftage 15. – 17. September 2021

Die Meggener Rohstofftage sind eine internationale Fachtagung zum Thema Rohstoffe und Exploration.

Nationale und internationale Rohstoff- und Explorationsexpertinnen und -experten von Organisationen, Behörden, Politik und Wirtschaft wird die Möglichkeit geboten, sich über aktuelle Entwicklungen im Rohstoffsektor zu informieren und auszutauschen.

Folgende Themenkomplexe erwarten Sie in diesem Jahr:

Tag 1 (15.09.): Zukunftsperspektiven der einheimischen Rohstoffversorgung in Deutschland mit anschließender Diskussion – Vortragssprache Deutsch

Tag 2 (16.09., Vormittags-Session): Aktuelle Entwicklungen in den internationalen Rohstoffbereichen – Vortragssprache Englisch

Tag 2 (16.09., Nachmittags-Session): Neue Rohstoffprojekte und Technologien, Länderprofile – Vortragssprache Englisch

Tag 3 (17.09.): Seminar „The mine reconciliation process – from exploration to product“ – Vortragssprache Englisch

Die 7. Meggener Rohstofftage sollen wie gewohnt als Präsenzveranstaltung in Meggen im Sauerland durchgeführt werden. In Abhängigkeit vom jeweiligen Infektionsgeschehen muss jedoch eine kurzfristige Durchführung als Online-Format offengehalten werden. In jedem Fall freuen wir uns, Sie bei den 7. Meggener Rohstofftagen begrüßen zu dürfen.

Bitte melden Sie sich nur über das hinterlegte Formular an: Programm u Anmeldung 7. MRT

Normalpreis:

295 EUR*

BDG-Mitglieder:

255 EUR*

Mitglied der DGGV, PalGes, DMG, DEUQUA, ITVA, VGöD, DGG, VBGU, DGFZ, OGV, DTTG, GDCh, GDMB oder RBV:

275 EUR*

10 % Frühbuchervorteil bei verbindlicher Anmeldung bis zum 18.06.2021
* Alle Informationen zur Zahlung per Überweisung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.

Bilder des letzten Seminars